C2-Jugend

C2-Jugend: Saisonabschluss

Ein gelungener Ausklang der Saison und Begrüßung der neuen Spieler.

Am sonnigen Samstagnachmittag nutzten wir die Gelegenheit zum Spielen, Grillen und zum Kennenlernen unter den Eltern.

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Kreisliga hat die C2 ein Freundschaftsspiel mit der C Jungend von SSV Vogelstang veranstaltet, das Ergebnis war dabei nicht im Vordergrund gestanden

( 3 : 3 Endstand )

Im Anschluss haben wir den Grill angeschmissen. Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Mit einem tollem, spaßigen Abenden haben wir das Fest ausklingen lassen. 

Die C2 ist mit diesem Fest in die Vorbereitung auf die Kreisliga eingestiegen. Es hat nicht viel gefehlt, und die C2 hätte es wegen unglücklicher Umständen dieses Jahr nicht mehr gegeben, doch der Rückhalt von der Vereinsleitung , Jugendleiter und den Eltern hat uns weitermachen lassen. Vor allem der Wille der Spieler die schon seit der E-Jugend zusammen waren, hat uns weitermachen lassen und hat bestätigt, dass wir an unsere vorangegangenen Erfolge anknüpfen und uns neue Ziele setzen können. So gereinigt und strukturiert sind wir in die neue Saison gestartet. Unsere Mannschaft hat sich von Spiel zu Spiel gesteigert. Schon zur Rückrunde haben wir wieder zu alter Stärke zurückgefunden und haben uns den Respekt der Konkurrenz zurückerobert.

Ein großes Dankeschön an die C1, die uns die nötige Unterstützung geboten hat!

Der Zusammenhalt und Spaß der Mannschaft, den wir nach außen spiegeln und unsere Art und Weise hat Anklang gefunden, sodass wir neue Spieler für uns gewinnen konnten und so gestärkt in die neue Saison starten können. 

Ich freue mich auf die neue Runde mit meinen Jungs!!

 

C2-Jugend: 3.Platz beim Hallenturnier


Glückwunsch Jungs zum 3.Platz beim Hallenturnier von TSV 47 Schönau!!

Wir sind mit einer gut motivierten Truppe gegen ältere C1 Jungenden des Jahrgangs 2002 angetreten. Als jüngste Mannschaft (Jahrgang 2003 und 2004) beim Turnier waren nicht nur wir überrascht, sondern auch der Gegner hatte uns unterschätzt. Im ersten Spiel war unsere körperliche Unterlegenheit nicht zu übersehen. Dennoch konnten unsere Jungs dem Druck der Gegner Stand halten und erspielten sich viele sehr gute Chancen. 

Selbstsicher und unbeeindruckt von den Gegnern, haben unsere Spieler ihr Können bewiesen. Mit vielen tollen Aktionen von jedem Einzelnen haben unsere Jungs mit Spaß, Leidenschaft und Teamgeist sich als Gruppenzweiter für das Halbfinale qualifiziert. 
Dem Gegner im Halbfinale haben wir es nicht leichtgemacht und uns einige Chancen erspielt. Unglücklicherweise haben unsere Jungs durch einen Abpraller und einem Ergebnis von 0:1 das Finale verspielt. Nachdem die Niederlage verarbeitet wurde, spielten wir um Platz 3. Nach einem spannungsgeladenen Spiel hat unsere Mannschaft im Elfmeterschießen ihre mentale Stärke bewiesen und verdient gewonnen.
Das Turnier war für uns ein kleiner Erfolg, bei dem wir bewiesen haben, was in jedem einzelnen Spieler steckt und die durch gezieltes Training dahin geführt werden. 

Macht weiter so Jungs, wir sind stolz auf euch!!
 
Möchtest Du auch ein Teil von uns werden, bist du Jahrgang 2003 oder 2004? 
Dann melde Dich beim Trainer, Dusan Subotic, 0151/15580930