• SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt
  • SpVgg 1910 Wallstadt

E2-Jugend

E2-Jugend: 3.Platz beim Turnier in Rheinhausen

Hurra, der 3. Platz!
 
Heute sind wir mit einer geringen Erwartungen zum Turnier des TSV Rheinhausen gefahren, da die letzten Wochen ( Monaten :-) ) kaum trainiert wurde, so fiel auch diese Woche das Training aus.

Aber zugesagt ist zugesagt!
Das Turnier begann für unsere Mannschaft mit einem schwachen Start.
Wir verloren unser erstes Spiel mit 0:3 gegen den Turnierersten PSG 05 Pforzheim.
Nach einer klaren Ansprache an die Spieler welche Leistung in ihnen steckt wurde es von Spiel zu Spiel immer besser.
Immer noch zurückhaltend in der Vorwärtsbewegung ging das 2. Spiel 0:0 gegen den später Tunierzweiten FC Kirrlach aus.
Im dritten Spiel gegen Altlußheim haben wir die Mannschaft taktisch umgestellt und es folgten große Chancen.
Doch das "Runde wollte immer noch nicht in das Eckige", das Spiel ging unentschieden aus. Von der Euphorie gepackt konnten wir das nächste Spiel gegen Mingolsheim mit 1:0 gewinnen, somit war der Knoten gelöst und wir gewannen auch das letzte Spiel hochverdient gegen den 1.FC Bruchsal mit 7:0.

Diese Siege waren wichtig und stärkte sehr das Selbstvertrauen der gesamten Mannschaft, die beim letzten Turnier einen herben Rückschlag erlitten haben. Zwar hat die Mannschaft ein Unentschieden gegen den SV Waldhof rausgeholt, aber auch zwei Spiele unglücklich verloren. Somit schieden wir beim letzten Turnier in der Vorrunde aus.

Heute konnte die Mannschaft am Turniersieg beim SSV Vogelstang anknüpfen und den 3.Platz im Turnier erzielen. Das habt ihr toll gemacht!!!

Es freut uns sehr, dass die Mannschaft an ihren Erfolg glaubt auch nach einer Niederlage aufsteht und nach vorne schaut.
Einen großen Teil zum Erfolg trägt vor allem der starke Zusammenhalt und der freundschaftliche Umgang miteinander in der Mannschaft bei.
Auch einen riesengroßen Dank an alle Eltern die ebenfalls durch ihre Unterstützung viel zum Erfolg der Mannschaft beitragen. Das ist nicht selbstverständlich. DANKE.

Glückwunsch an die ganze Mannschaft für die sehr gute Leistung die in 4 Turnieren zweimal super abgeschnitten haben!!!!!!!
Macht weiter so!!!!!


Eure Trainer

Dusan Subotic und Arkan Saleh